Karriere

Intern Art

Du studierst und hast Bock auf echte Praxis?

Studium is gut, echte Praxis ist besser. Wir haben eine Menge davon. Hilf uns dabei!

Für unser Team bei TNA suchen wir ab sofort eine*n

Intern Art

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung des Kreativteams beim Ausdenken von diversen Kommunikationsmitteln
  • Bauen von Layouts sowie Aufbau und Bearbeitung von Storyboards
  • Mitarbeit an Neugeschäftspräsentationen
  • Entwicklung und Konzeption neuer Kampagnen

 

Diese Anforderungen solltest du erfüllen:

  • Du hast mindestens die Hälfte eines Design-Studiums hinter Dir
  • Spaß am Thema Werbung sowie im Idealfall auch schon erste Erfahrungen
  • Einen sicheren Umgang mit den gängigen Design- und Grafikprogrammen (Adobe Creative Suite)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Mindestens 5 Monate Zeit
  • Das Praktikum ist verpflichtender Teil Deines Studiums und Du hast darüber einen Nachweis Deiner Uni

 

So, es ist Zeit Dich kennenzulernen!
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive Anschreiben,
Lebenslauf, Portfolio/Arbeitsproben und Zeugnissen!
jennifer@try-no-agency.com

Wer wir sind?

TryNoAgency.

Wir lieben es, Businesspläne in Positionings, Positionings in Geschichten und Geschichten in IPOs zu
verwandeln. Unsere holistischen Kampagnen steuern wir über alle Kanäle (TV, Social, Online, (D)OOH) aus.

Kunden wie N26, FC Bayern München, Strato, MisterSpex, fashionette und über 150 weitere, schenken uns ihr
Vertrauen. Wenn du Lust hast das nächste Level von Try-No-Agency mit zu gestalten, Kunden zu begeistern und
dich selbst zu challengen, dann bist du bei uns richtig.

Weil wir wählerisch sind, sind wir Wenige. Weil wir Wenige sind, sind wir schneller. Weil wir schneller sind, können
wir mehr machen. Weil wir mehr machen können, macht es mehr Spaß hier zu arbeiten. Weil es mehr Spass
macht, hier zu arbeiten, müssen wir wählerisch sein. So wie du. Womit wir bereits eine Sache gemeinsam haben.
Grund genug, sich bald kennenzulernen.

Wir freuen uns drauf. Also schreib uns doch einfach.