Press

ottonova: „Room to Bloom“

ottonova und TryNoAgency zeigen „Room to Bloom“

Digitale private Krankenversicherung und Berliner Einhornmacher setzen erfolgreiche TV-Kampagne fort

Nachdem ein erster Spot für die Zahnzusatzversicherung von ottonova ausgezeichnet performt, gibt ottonova in seiner neuen TV-Kampagne der Marke noch mehr Raum und Tiefe. Verantwortlich für Konzept und Kreation ist erneut die Creative Company TryNoAgency, die auch bei diesem Projekt auf Produktion via Live-Stream setzte. 

Mit den neuen Film schließen ottonova und TryNoAgency an die letzte Kampagne an: „Uns war die Konsistenz wichtig: Eine Marke. Eine Message. Ein Look“, fasst Yoana Tsoneva, die das Online-Marketing bei ottonova leitet, das Konzept zusammen. Die beiden bekannten Testimonials beschreiben auch im neuen Spot die Vorteile des digitalen Voll-Versicherers: stabile Beiträge, Service in Echtzeit und kompromisslose Leistungen. 

„Mit dem neuen Spot wollen wir nicht nur an den Erfolg der ersten Zusammenarbeit anknüpfen. Das ist nicht unser Spirit“, sagt Verena Schützle, Creative Lead von TryNoAgency. „Mit unserem ‚Room to Bloom’ haben wir digital und analog verknüpft und die Richtung der neuen Zusammenarbeit vorgegeben: Voll-Versicherung. Voll digitaler Service. Volle Fahrt voraus!”

„Mit dem neuen Spot wollen wir natürlich den Erfolg der ersten Zusammenarbeit anknüpfen. Aber nicht nur in der Krankenversicherung gewinnt der digitale Auftritt immer mehr an Gewichtung“, sagt Verena Schützle, Creative Lead von TryNoAgency. „Nur ein einziges Werk zu produzieren gehört für uns der Vergangenheit an”, ergänzt Naomi Abe, Head of Production von TryNoAgency, die bei diesem Spot auch Regie geführt hat. „Online-Formate in unterschiedlichen Längen werden direkt mitgedacht, sodass schon über 100 Assets an einem Drehtag entstanden sind.“

Der Spot läuft ab sofort auf reichweitenstarken Sendern der Sendergruppe ProSiebenSat1 sowie in sozialen Medien wie Instagram und Facebook.

Link zum Spot: https://youtu.be/-IWyU3kfanM

Press More about us